Die Dienstplanung

 

In der Vorbereitung können von Ihnen individuell Gruppen definiert werden, z.B. Behandlungs-, Intensiv- und Tagespflege, Hauswirtschaft oder Gebietsvorgaben wie Gemeinden oder Städtenamen etc.

 

Für diese Gruppen können dann die zuständigen Mitarbeiter ausgewählt werden, wobei auch Mitarbeiter mehreren Gruppen zugeordnet werden können. Frei editierbar nach Dienstarten (Arbeitstag), Dienstbezeichnung (Früh 1), Kürzel ( F1) und Farbe können ebenso Dienstgruppen hinterlegt werden.

 

Der Dienstplan kann, getrennt nach den eventuell vordefinierten Gruppen, erstellt werden.

Natürlich sind auch Bereitschaftsdienste oder Dienstbesprechungen parallel hinterlegbar.

Ebenso lässt sich die Historie der Dienstverläufe und Dienstplanänderungen darstellen.

 

Die Tourenplanung

 

Touren sind unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Gegebenheiten konfigurierbar. Das heißt,
Sie können jeder Tour:

+ Tageszeiten
+ Tour Start (getrennt nach Tageszeiten und Ausgangspunkt z.B. Patient)
+ Rüstzeiten und sogar
+ Pausenzeiten

getrennt nach Standard- oder Mehrschichtversorgung (z.B. Intensivpflege) zuordnen.

 

Die Einsatzplanung bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten Ihre Tour effizient aufzubauen.

Dazu stehen Ihnen fünf Ansichten zur Verfügung:


Uhrzeit – Dauer – Leistung – Entfernung – Ergebnis.

 

Neben der Berücksichtigung von Wunschzeiten ist eine erlösorientierte Einsatzplanung ebenfalls möglich. So können Sie betriebswirtschaftliche Aspekte in Ihre Tourenplanung einfließen lassen.

Downloads

Downloads

Downloads

Downloads

Downloads

Downloads

Downloads

Downloads

Downloads

Downloads

Downloads

Downloads

Kontakt